Archiv für April 2012

Von der Transe viermal abgemolken

Mittwoch, 18. April 2012

Diese Transe ist nur was für potente Stecher. Der Kollege hat verdammt dicke Eier und entsprechend geil reagiert er auf dieses heiße Transgirl. Kaum bläst und saugt die Sau ein bißchen am harten Schwanz, schon spritzt er ihr die Ficksahne ins Gesicht. Aber das ist nur der Anfang. Jetzt darf er erstmal den schönen Transenschwanz verwöhnen. Genüßlich saugt und leckt er an dem prächtigen Pimmel und kriegt ihn bis in den Hals geschoben. Ich liebe es, wenn man dem Transgirl die Geilheit vom Schwanz ablesen kann :-) . Schnell wird der Kollege aufbockt und schön in den Arsch gefickt. Dabei wichst sie seinen Pimmel wieder hart und fordert sein nächstes Samenopfer. Danach darf er den prächtigen Hintern der Translady schön durchrammeln. Sie sagt ihm genau, wie sie es braucht und wer würde da nicht folgsam ficken? Eine herrlich, endlose Fickerei. Nachdem auch die Transe ihren Ficksaft verspritzt hat, darf der Kollege noch ein letztes Mal sein Sperma auf ihre Titten spritzen. Das ist hammergeile Action!

Geile Transe wird in den Arsch gefickt