Archiv für Juli 2012

Von der Transe verfuehrt und durchgefickt

Dienstag, 17. Juli 2012

Wer könnte dieser scharfen Braut widerstehen? Wenn sie sich vor dir räkelt, dich heiß küsst und dir dann ganz langsam die Hose öffnet, um deinen schon harten Schwanz geil zu massieren? Da stellt sich das Männerhirn nur noch auf eins ein: die heiße Sau möglichst schnell, möglichst geil zu ficken. Spätestens, wenn der Pimmel im heißen Mund steckt, die gierige Zunge um die Eichel kreist und das geile Saugen beginnt, dann wird jeder Vorschlag akzeptiert. Und ein bißchen Fesseln gehört ja heute zum guten Ton. Wer will da Spießer sein. Dann schaut der Kollege aber doch etwas verwirrt, als ihm da ein harter Schwanz in den Mund geschoben wird und keine nasse Muschi. Aber wer kann bei solch einem Transgirl schon nein sagen. Der brennende Arsch am nächsten Tag, wird ihn noch lange an dieses geile Erlebnis denken lassen.

Heisse Transe fickt Mann im Buero durch