Artikel-Schlagworte: „Sperma“

Fuck me deep and hard

Montag, 5. November 2012

Ich bin einfach nur geil. Und das bedeutet konkret: ich brauche ein geiles Transgirl, das mir ihren schönen Transenschwanz tief in meinen Mund schiebt und mich dann dominant von hinten durchfickt. Richtig geil aufbockt und die prallen Transeneier schön gegen meinen Fickarsch klatschen lässt. Und diese Transe ist genau nach meinem Geschmack. Samtweiche Haut, ein steifer Schwanz, nicht zu groß, aber genau richtig meine Arschfotze schön auszufüllen. Das ist Transenaction, wie ich es liebe. Alle Schwänze stehen hart und gierig und es geht richtig hemmungslos ab. Wem da nicht der Schwanz juckt, dem ist wirklich nicht zu helfen!

Von der Transe in den Arsch gefickt

Von der Transe viermal abgemolken

Mittwoch, 18. April 2012

Diese Transe ist nur was für potente Stecher. Der Kollege hat verdammt dicke Eier und entsprechend geil reagiert er auf dieses heiße Transgirl. Kaum bläst und saugt die Sau ein bißchen am harten Schwanz, schon spritzt er ihr die Ficksahne ins Gesicht. Aber das ist nur der Anfang. Jetzt darf er erstmal den schönen Transenschwanz verwöhnen. Genüßlich saugt und leckt er an dem prächtigen Pimmel und kriegt ihn bis in den Hals geschoben. Ich liebe es, wenn man dem Transgirl die Geilheit vom Schwanz ablesen kann :-) . Schnell wird der Kollege aufbockt und schön in den Arsch gefickt. Dabei wichst sie seinen Pimmel wieder hart und fordert sein nächstes Samenopfer. Danach darf er den prächtigen Hintern der Translady schön durchrammeln. Sie sagt ihm genau, wie sie es braucht und wer würde da nicht folgsam ficken? Eine herrlich, endlose Fickerei. Nachdem auch die Transe ihren Ficksaft verspritzt hat, darf der Kollege noch ein letztes Mal sein Sperma auf ihre Titten spritzen. Das ist hammergeile Action!

Geile Transe wird in den Arsch gefickt

Geiler Dreier

Dienstag, 24. Januar 2012

Leute, ich bin ja schon lange in geiler Transen Mission unterwegs, aber diese Aktion ist schon very, very hot. Der Typ kommt nach Hause und erwischt seine Freundin mit einer heißen Transe im Bett. Was folgt ist eine geile Abfolge der besten Mann/Frau/Transen-Geilereien. Da wird er vom Transgirl in den Arsch gefickt, während seine Freundin ihm einen bläst. Da leckt er der Translady die dicken Eier, als deren fetter Transenschwanz schön die Fotze der kleinen Schlampe durchfickt.  Das verfickte Paar kümmert sich gemeinsam um den Transenschwanz und Transe und Girl schlecken zum Schluss genüsslich die volle Ladung Sperma des glücklichen Stechers. Schaut selbst rein, Abspritzgarantie!

Transe fickt Mann in den Arsch

Happy new Deep Throat!

Freitag, 6. Januar 2012

Zum neuen Jahr kriegt der Kollege von der scharfen Transe den harten Transenschwanz bis in den Hals geschoben. Unser Transgirl will einfach nur geil ficken und nimmt sich ihr Fickstück ran, wie sie es braucht. Er ist pures Fickfleisch für sie und wird gnadenlos in alle Löcher durchgerammelt. Aber so brauchen wir es ja auch ab und an. Zur Belohnung spritzt sie ihm ihr heißes Sperma schön in den gierigen Blasmund, lecker. Und weil er so brav war, darf er seine eigene Ficksahne noch von ihren geilen Titten lecken. Auf ein verficktes 2012!

Deep Throat Sklave kriegt von der Transendomina den Schwanz in den Hals geschoben

Fickparty mit zwei Transen

Donnerstag, 24. November 2011

Das ist eine Geburtstagsparty nach meinem Geschmack. Die Transgirls machen ihre Stecher total geil und die lassen sich nicht lange bitten. Wer würde bei solch scharfen Transen nicht in Fickstimmung kommen? Beide Transladys schaffen mit ihren heißen Lippen harte Tatsachen und bekommen ihre Ficklöcher geil gestopft.  Hat die rothaarige Transe nicht einen Riesenpimmel? Wie gerne würde ich den Fickprügel genüsslich hart blasen und mich dann richtig schön durchficken lassen. Da wird mein Arsch schon ganz unruhig. Transen sind einfach die geileren Frauen :-).

Transe mit Riesenpimmel wird in den Arsch gefickt.

Durchgefickt und ins Gesicht gespritzt

Dienstag, 11. Oktober 2011

Freunde, hier mal wieder eine Handlung, die genau meinem Geschmack entspricht. Der Kollege wird von der Schoko-Transe abgeschleppt und zum geilen Fickstück gemacht. Das Transgirl lehnt sich entspannt zurück und lässt sich erstmal in aller Ruhe den Pimmel lutschen. Schaut wie der Kerl genüsslich seine Zunge am geilen Transenschwanz entlang gleiten lässt. Wie er voller Hingabe die Eichel leckt und an den Eier saugt. Ich liebe die Szene, wo er vor ihr kniet und sie ihm langsam ins Maul fickt. Schön laaaangsam. Herrlich. Danach wird er lange - mal zart, mal heftig - doggystyle durchgefickt. Das ist meine Lieblingshaltung. Ich liebe es, wenn mein Transgirl meine Hüften hält und mich einfach durchrammelt. Das ist so ein geiles Gefühl. Und am Ende kriegt er die ganze Ladung Sperma voll ins Gesicht gespritzt. Schaut, wie der geile Saft runterläuft und er noch geil versucht alles aufzulecken. Boah, ich bin auch geil.

das Sperma vom Transgirl ins Gesicht gespritzt

Schwarze Herrin mit Riesenpimmel

Dienstag, 24. März 2009

Wer möchte dieser wunderschönen, schwarzen Herrin nicht die Stiefel lecken? Den Duft des geilen Latex einatmen, ihre Krallen am Rücken spüren und bei ihren geilen Befehlen immer eifriger um die Gnade betteln, den herrlichen Riesenschwanz der Herrin blasen zu dürfen? Ich hätte allerdings ein bißchen Angst davor, diesen langen Prachtschwanz in meine enge Arschrosette geschoben zu bekommen. Aber was muss es für ein geiles Gefühl sein, von diesem Schwanz gnadenlos durchgefickt zu werden! Das ist Lustschmerz der feinsten Art. Und die Belohnung kommt dann ja auch bald, die heiße Spermadusche Deiner schwarzen Göttin.

Schwarze Transen-Domina